Willkommen in Leistadt

Leistadter KERWE 2016 – Unser Dorffest

| Keine Kommentare

Auch in diesem Jahr findet vom 01.07. bis zum 05.07.2016 die Leistadter Kerwe statt – mit vollem Programm auf dem Kerwe-Platz, aber auch im Winzerhof Schrah und beim Musikverein. Ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm wurde erstellt und sorgt rundum an allen fünf Tagen für gute Feststimmung.

Es geht los mit dem Kinder- und Jugendprogramm, feierlich eröffnet durch die diesjährige Kerwe-Prinzessin nach ihrer Krönung durch den Ortsvorsteher Karl-Heinz Neu; unterstützt werden beide von Nils Nager, der für die RHEINPFALZ dabei ist und für die Kinder viel Spaß mitbringt. Auch gibt es eine kleine Tanzaufführung der Kindergartenkinder auf unserer Bühne zu sehen.

Dieses Jahr soll es ein neues Kinderkarussell geben, das in Betrieb genommen wird, nachdem es im letzten Jahr bei dem liebevoll schönen Karussell von Herrn Heimberger leider technische Probleme gab. Montageservice Michael Faller hat sich für das Karussell ins Zeug gelegt und fleißig daran gearbeitet, dass die Kinder in diesem Jahr in Leistadt auf ihrer „Reitschul“ fahren.

Am Samstag feiert unser Kindergarten im Rahmen der Kerwe sein 40-jähriges Bestehen und freut sich über zahlreiche Besucher. Eine Aufführung, Aktionen auf dem Kerweplatz und im Kindergarten runden das unterhaltsame Programm ab. Anschließend kommt ein neues Programmformat der Kerwe zum Einsatz: eine Schülerband (Rockin´ Montis). Wir wollen nämlich künftig im Kinder- und Jugendprogramm auch dem Musikernachwuchs eine Bühne bieten und haben in Technik investiert, damit sich die Schüler professionell darbieten können. Ein schöner Anreiz für die Musiker, auf ihren Auftritt hinzuarbeiten. Das zweite Konzert einer Jugendband wird dann am Montag-Nachmittag mit der Schülerband der Musikschule Bad Dürkheim (Morning Reverb) stattfinden.

Es gibt also ein volles Musikprogramm: sieben Bands, der Leistadter Musikverein und der Kerwe-Chor Leistadt sorgen dafür, dass es ordentlich was auf die Ohren gibt.

Wir danken den Sponsoren, die das Programm möglich gemacht haben und den zahlreichen Helfern, die zum Gelingen beitragen. Da die Leistadter Kerwe auch weiterhin ganz aus eigener Kraft der Bürger von Leistadt gestemmt wird, sind viele Hände im Einsatz und führen zu einer spürbaren Herzlichkeit in der Dorfgemeinschaft – man kennt sich vom Miteinander.

Wir freuen uns auf Sie und Euch, je zahlreicher, desto besser ist das als Lohn für alle, die sich für das schöne Dorffest einsetzen.

Axel G. Günther, Ludger Häming (Vorstand Kerwe-Verein)
Susanne Kerbeck-Klein, Doris Kraus, Bernd Kirsch, Karl-Heinz Neu und Ulrike Freiermuth (erweiterter Vorstand Kerwe-Verein)

Sollte während der Kerwe ein Spiel der EM unter deutscher Beteiligung stattfinden, werden wir dieses auf der Bühne für Public-Viewing übertragen und solange Pause im Bühnenprogramm einlegen.

Autor: Axel G. Guenther

Anwohner der Hauptstraße in Leistadt. Rechtsanwalt - Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz. Kanzlei in Leistadt. Vorsitzender des Protestantischen Kirchbauverein e.V. Vorsitzender Kerwe-Ausschuss im Jahr 2014.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*